Rote Grütze

10 Januar 2008

Zutaten für 6 Pers.:

500 g Himbeeren, 250 g rote Johannisbeeren, 250 g Sauerkirschen, 250 g Erdbeeren, 1 Liter Wasser (man kann einen Teil des Wassers auch durch Weißwein oder Fruchtsaft ersetzen), 100 g Zucker, etwas abgeriebene Zitronenschale, 60 g Speisestärke  –  Zucker zum Bestreuen   –   200 g süße Sahne

Zubereitung:

Alle Früchte verlesen und vorsichtig waschen, von Kernen und Stielen befreien. Die Hälfte der Himbeeren mit den Johannisbeeren und der Hälfte der Sauerkirschen im Wasser mit dem Zucker weichkochen. Abgerieb. Zitronenschale zugeben und mit der mit kaltem Wasser angerührten Speisestärke einige Male aufwallen lassen. Dann die restllichen Himbeeren, restliche halbierte Sauerkirschen und Erdbeeren vorsichtig unterheben. Mit Zucker bestreuen, damit sich keine Haut bildet, und kühl stellen.   — dazu halbfest geschlagene Sahne, oder Vanillesoße