Putengeschnetzeltes

10 Februar 2008

Zutaten:

400 g Putenbrustfilet, 400 g Karotten, 100 g Lauch, 2 TL Butterschmalz, 200 g blaue Weintrauben, Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung:

Fleisch waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
Karotten in dünne Stifte und Lauch in feine Ringe schneiden.
Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen. Putenfleisch darin scharf anbraten. Etwas Wasser angießen, die Karotten und den Lauch zugeben und alles 10 Minuten dünsten.
Weintrauben halbieren, entkernen und unter das Geschnetzelte heben.
Das Ganze weitere 3 Minuten dünsten und mit Salz, Pfeffer sowie Currypulver abschmecken.



Traubengelee mit Pinienkernen

21 Januar 2008

Zutaten:

1,5 kg Weintrauben, 100 ml Riesling, 40 g Pinienkerne, 1 kg Gelierzucker (1 : 1), Saft einer Zitrone

Zubereitung:

Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.
Aus den Trauben Saft bereiten (ca. 750 ml), mit Riesling, Zitronensaft und Gelierzucker mischen, unter Rühren zum Kochen bringen und sprudelnd 4 Minuten kochen lassen. Pinienkerne zufügen und das Gelee heiß in Schraubgläser abfüllen und sofort verschließen.

Dieses Rezept reicht für ca. 5 - 6 Gläser á 250 ml.