Steak mit Nudel-Rucola-Salat

22 April 2008

Zutaten:

200 g Nudeln, 4 Rindersteaks (á 125 g), Salz, Pfeffer, 125 g Rucola (Rauke), 250 g Kirschtomaten, 3 EL Kräuter-Essig, 2 EL Senf, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 3 EL Öl, 1 Beet Kresse

Zubereitung:

Nudeln nach Anweisung in Salzwasser garen und abtropfen und abkühlen lassen.

Rindersteak mit Küchenkrepp gut trocken tupfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin ca. 8 Minuten braten, dabei zwischendurch wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rucola putzen und gut abtropfen, Kirschtomaten halbieren. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 2 EL Öl nach und nach unterschlagen. Kresse vom Beet schneiden und unter das Dressing rühren. Nudeln, Tomaten, Rucola und Dressing mischen.

Steaks mit Nudel-Rucola-Salat auf Tellern anrichten. 



Schmetterlingssteaks “Hawai”

10 Januar 2008

Zutaten:

6 Schmetterlingssteaks (á 180 g - vom Metzger eine Tasche einschneiden lassen), 75 ml Sojasoße, Pfeffer, Paprikapulver, 3 Scheiben Ananas (Dose), 3 Scheiben gekocht. Schinken, 3 Scheiben Gouda, 3 EL Öl

Zubereitung:

Die Steaks zusammengeklappt in einem Gefrierbeutel klopfen. Sojasoße, Pfeffer und Paprika verrühren, die Steaks damit einpinseln. Ananas und Schinken halbieren, Gouda vierteln. Steaks aufklappen, mit Gouda, Schinken, Ananas und wieder Gouda belegen, zuklappen und zustecken. Im heißen Öl kurz anbraten, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad in 20 - 25 Minuten garen.        —  mit Salat anrichten