Spargelgratin

19 Februar 2008

Zutaten:

750 g weißer Spargel, Salz, 4 EL Butter, 1 EL Zucker, 6 Eier, 3 EL Milch, 150 g gekochter Schinken in Würfeln, 1 Pk. Soße Hollandaise (Fertigprodukt)

Zubereitung:

Spargel putzen, waschen, schälen und in 5 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser mit 1 EL Butter und Zucker bissfest garen.
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier und Milch verquirlen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, die Schinkenwürfel zugeben, Eimasse darüber geben und unter Rühren stocken lassen.
Das Rührei in eine Auflaufform geben und den Spargel darüber ausbreiten. Mit der Soße Hollandaise begießen und im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten überbacken.