Pizza Florentiner Art

10 Februar 2008

Zutaten für 4 Pizzen (je 20 cm Durchmesser):

Boden: 1 x Pizzateig (siehe Grundrezept)

Belag: 500 g Blattspinat, 250 g stückige Tomaten (Fertigprodukt), 200 g Mozzarella, 80 g Parmesan gerieben, Pfeffer

Zubereitung:

Teig nach Grundrezept “Pizzateig” zubereiten, vierteln, zu 4 Pizzen ausrollen und auf ein oder zwei gefettetete Backbleche legen.
Spinat verlesen, gründlich waschen und in 2 EL erhitztem Wasser in einer Pfanne zusamenfallen lassen.
Teigböden ausrollen, stückige Tomaten auf den Böden verteilen und abgetropften Spinat darübergeben. Abgetropften Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Spinat legen. Mit Parmesan, Salz und Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad 15 Minuten auf der untersten Schiene backen.
Herausnehmen, in Stücke teilen und sofort servieren.



Toast, italienisch

7 Januar 2008

Zutaten:

8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, 40 g Butter zum Bestreichen, 1 rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 400 g Tomaten, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Balsamessig, 300 g Mozzarella, 1 Bd. Basilikum

Zubereitung:

Tomaten häuten und in feine Würfel schneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauchzehen auspressen. Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten, Knoblauch mitdünsten, Tomatenwürfel zugeben und das Ganze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden (ein paar Blättchen zum Garnieren zurückbehalten) und zu den Tomaten geben.

Brotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und die gedünsteten Tomaten darauf verteilen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und die Toastscheiben damit belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Mit Basilikum garniert sofort servieren.

Gemüse-Gratin mit Seelachsfilet

5 Januar 2008

Zutaten:

1 Zwiebel, 2 Zucchini, 300 g Brokkoliröschen, 2 Fleischtomaten, 1 EL Instant-Gemüsebrühe-Pulver, 500 g Seelachsfilet, Salz, Pfeffer, 250 g Mozzarella, Petersilie  — Öl für die Form

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen. 750 ml Wasser zum Kochen bringen, Brühe einrühren, Zwiebel in Ringe und Brokkoli 8 Minuten in der Brühe kochen. Nach 6 Minuten die Zucchini in Scheiben zufügen. Gemüse mit einer Schöpfkelle aus der Brühe heben.

Seelachs waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fischstücke in die heiße Brühe geben und 4 - 5 Minuten ziehen lassen, herausnehmen und abtropfen lassen.

Gemüse und Fisch in eine gefettete Auflaufform füllen, mit enthäuteten, in Scheiben geschnittenen Tomaten belegen, salzen, pfeffern und mit etwas Gemüsebrühe beträufeln. Mit Mozzarellascheiben belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Petersilie bestreut servieren.                                 –dazu paßt Weißbrot–