Beschwipster Schotte

12 Januar 2008

Zutaten:

Zutaten für den “Schwips”:

Zubereitung:

Aus Butter, Zucker und den übrigen Zutaten einen relativ festen Rührteig zubereiten (siehe Rubrik “Grundrezepte”). In eine gebutterte und mit Paniermehl ausgestreute Form füllen und glattstreichen. Bei 180 Grad ca. 60 min backen. Auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.

Whisky, Vanillezucker, Instantpulver und Zucker in einem Topf erwärmen. Den Kuchen mit einem Holzspießchen mehrmals einstechen und mit der Mischung tränken. Den Kuchen in Folie verpacken und bis zum nächsten Tag durchziehen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.