Eiskaffee

16 März 2008

Zutaten (für 4 Portionen):

500 ml starken kalten Kaffee, 125 g Schlagsahne, 1 EL Zucker, 1 EL Vanillezucker, 8 Kugeln Vanilleeis, 4 EL Kaffeelikör   - 1/2 Tafel Schokolade, 4 dünne Eiswaffeln

Zubereitung:

Schlagsahne mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel füllen.
Von der Schokolade mit der Raspel-Reibe Späne für die Garnierung abraspeln.
Vanilleeis und Kaffeelikör in 4 Eiskaffee-Gläser verteilen. Mit dem kalten Kaffee aufgießen. Auf jedes Glas einen dicken Sahnetupfer setzen und mit den Schokoladenraspeln garnieren. Eiswaffeln in die Sahne stecken und mit Strohhalmen und Eislöffeln servieren.