Champignonragout mit Gorgonzola

27 Januar 2008

Zutaten:

500 g Champignons, 50 g Butter, Saft einer halben Zitrone, 150 g Gorgonzola, 8 EL saure Sahne oder Creme fraiche, Pfeffer, 2 EL gehackte Petersilie, Salz, 2 Eier

Zubereitung:

Champignons putzen und grob zerkleinern. Butter in einer Kasserolle schmelzen, Champignons zugeben und einige Minuten darin braten, vom Herd nehmen und mit Zitronensaft ablöschen.

Den Käse in die saure Sahne krümeln und mit einem Elektroquirl durchrühren, Pfeffer, Petersilie, Salz und die Eier nacheinander einfließen lassen.

Zu den Champignons geben, erhitzen und in einer Schüssel servieren.



Nudeln mit Salbei und Sahne

10 Januar 2008

Zutaten:

Zubereitung:

Rohe Nudeln mit Milch und Sahne in einer Auflaufform verrühren. Knoblauch schälen, durchpressen. Mit Salbei und Pinienkernen unterrühren. Alles im Backofen bei 190-210 Grad (Umluft 170-190 Grad) ca. 45-50 min. garen. Ca. 10 min. vor Ende der Garzeit den Käse in Stückchen darauf setzen. Goldgelb überbacken.