Gemüsepfanne mit Hähnchen

10 Februar 2008

Zutaten:

1 Knoblauchzehe, 2 cm Ingwerwurzel, 2 EL Erdnußöl, 400 g Hähnchenbrustfilet, 200 g Karotten, 200 g Champignons, 200 g Lauch, 150 g ungesalzene Erdnüsse, 1 EL Maisstärke, 1 EL Sojasoße, 1 EL Sherry, Cayennepfeffer

Zubereitung:

Knoblauchzehe und Ingwer schälen, fein hacken und mit Erdnußöl mischen.
Fleisch in mundgerechte Stücke, Karotten in dünne Scheiben und Champignons in Scheiben schneiden.
Öl mit der Knoblauch-Ingwer-Mischung im Wok (oder Pfanne) erhitzen und ca. 1 Minute umrühren. Fleisch zufügen und unter Wenden anbraten.
Erdnüsse und Karotten zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten lassen.
Champignons und Lauch zugeben und alles weitere 5 Minuten mit geschlossenem Deckel garen. Maisstärke in 3 EL Wasser einrühren und das Gericht damit binden.
Sojasoße und Sherry unterziehen und die Gemüsepfanne mit Cayennepfeffer abschmecken.