Ananas-Chutney

27 Januar 2008

Zutaten:

1 Dose ungezuckerte Ananasscheiben (432 g Inhalt), 2 große Tomaten, 2 Zwiebeln, 1 EL Rosinen, 75 g Zucker, 80 ml Weißweinessig, 1 getrockn. Chilischote, Salz

Zubereitung:

Ananasscheiben abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten überbrühen, häuten und klein würfeln, Zwiebeln fein hacken.

Ananas, Tomaten, Zwiebeln, Rosinen, Zucker und Essig zum Kochen bringen. Die Chilischote zerkrümeln und mit 2 TL Salz hinzufügen. Alles bei schwacher Hitze offen in 45 - 60 Minuten dickflüssig einköcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Das Chutney abkühlen lassen und in Schälchen füllen.



Scharfe Erdbeer-Marmelade

21 Januar 2008

Zutaten (für 6 - 7 Gläser á 250 ml):

1 kg Erdbeeren, 3 - 4 kleine Chilischoten, Saft v. 1 Zitrone, 1 kg Gelierzucker 1 : 1

Zubereitung:

Beeren grob pürieren, Chilischoten entkernen und sehr fein hacken.
Erdbeeren, Zitronensaft und Gelierzucker in einem großen Topf mischen, unter Rühren aufkochen, Chilischoten zugeben und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiß in Schraubgläser füllen.

Penne (Nudeln) mit scharfem Brokkoli

6 Januar 2008

Zutaten:

400 g Penne (Nudeln), 350 g TK-Brokkoli, 4 EL Olivenöl, 4 Knoblauchzehen, 2 getrocknete Chilischoten, Salz, 1/2 Bd. Petersilie, Parmesankäse

Zubereitung:

Für Nudeln und Brokkoli reichlich Salzwasser aufsetzen. Nudeln ins kochende Wasser geben und in ca. 8 Minuten bißfest garen. Nach 3 Minuten Kochzeit den Brokkoli hinzufügen.

Öl in einer gr. Pfanne erhitzen. Knoblauch darin bei schwacher Hitze einige Minuten dünsten. Chilis und gehackte Petersilie zugeben. Nudeln und Brokkoli in ein Sieb abschütten und in die Pfanne zum scharfen Öl geben und alles gründlich mischen. Mit Salz abschmecken und reichlich geriebenen Parmesankäse dazu servieren.