Lauwarmer Linsensalat mit Tomaten

19 Januar 2008

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Die Linsen nach Packungsanweisung bissfest kochen, abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch hacken und beides mit dem Thymian in einer Pfanne in heißem Olivenöl anbraten.
  3. Gegen Ende der Garzeit die abgetropften Linsen dazugeben, kurz mit erwärmen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Balsamico-Essig abschmecken. Ggf. noch einen Schuss Olivenöl dazugeben.
  4. Die Tomaten in Scheiben schneiden und portionsweise auf Tellern auslegen. Den lauwarmen Linsensalat kuppelförmig darauf anrichten.

Tipp:



Toast, italienisch

7 Januar 2008

Zutaten:

8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, 40 g Butter zum Bestreichen, 1 rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 400 g Tomaten, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Balsamessig, 300 g Mozzarella, 1 Bd. Basilikum

Zubereitung:

Tomaten häuten und in feine Würfel schneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauchzehen auspressen. Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten, Knoblauch mitdünsten, Tomatenwürfel zugeben und das Ganze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden (ein paar Blättchen zum Garnieren zurückbehalten) und zu den Tomaten geben.

Brotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und die gedünsteten Tomaten darauf verteilen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und die Toastscheiben damit belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Mit Basilikum garniert sofort servieren.