« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Züricher Geschnetzeltes

3 Januar 2008

Zutaten:

600 g Kalbsschnitzel, etwas Mehl, 50 g Butter, 1 Zwiebel, 0,1 Liter Weißwein, Salz, Pfeffer, 0,1 Liter süße Sahne

Zubereitung:

Kalbsschnitzel in schmale, dünne Streifen schneiden und mit etwas Mehl überstäuben. Butter in einer Pfanne erhitzen und die fein geschnittene Zwiebel glasig dünsten. Das Fleisch zugeben und bei guter Hitze unter ständigem Wenden etwas über 1 Minute anbraten, so daß das Fleisch rund herum eine weiße Färbung hat. Mit dem Weißwein ablöschen, salzen, pfeffern und noch 3 bis 5 Minuten garen. Zum Schluß die Sahne unterziehen.

Mit Teigwaren, Reis oder Rösti servieren.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Fleisch, Wild und Geflügel
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Züricher Geschnetzeltes”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.