« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Walnuss-Schnitten (Weihnachtsgebäck)

14 Januar 2008

Zutaten:

250 g Butter, 200 g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, 4 Eier, 300 g Walnüsse gemahlen, 250 g Mehl, 3 gestr. TL Backpulver 

für den Guss  250 g Puderzucker, 2 TL Pulverkaffee, 3 EL Weinbrand, 2-3 EL heißes Wasser und zum Verzieren 100 g halbe Walnüsse

Zubereitung:

Weiche Butter schaumig rühren, abwechselnd Zucker, Vanillezucker und Eier dazurühren. Die Nüsse mit Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.
Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Herausnehmen und mit den gut verrührten Gusszutaten glasieren. Noch warm in rechteckige Schnitten schneiden.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kleingebäck und Pralinen
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Walnuss-Schnitten (Weihnachtsgebäck)”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.