Nächstes Rezept »

Tiroler Nusskuchen

2 Januar 2008

Zutaten:

250 g Butter oder Margarine, 200 g Zucker, 6 Eier (Schnee extra), abgerieb. Schale einer Zitrone, 200 g gemahlene Haselnüsse, 200 g gehackte Schokolade, 1 TL Zimt, 125 g Mehl, 1 TL Backpulver

Zubereitung:

weiche Butter oder Margarine, Zucker und Eigelb schaumig rühren, Zitronenschale zugeben. Die gemahlenen Nüsse, Schokolade und Zimt mit dem Mehl vermischen. Zuletzt den steif geschlagenen Eischnee unterheben. Teig in eine gefettete Kastenform geben und im auf 170 Grad vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen, dann bei 190 Grad in 50 Minuten fertigbacken.

Nach dem Erkalten evtl. mit Schokoglasur überziehen.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

2 Kommentare zum Rezept “Tiroler Nusskuchen”

  1. astrosoft kommentiert am

    Klingt richtig lecker… :-)


  2. catwoman kommentiert am

    ja schmeckt wirklich lecker, aber hat Kalorien!


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.