« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Tagliatelle alla dolce vita

13 Januar 2008

Zutaten:

1 EL Margarine, 250g Hackfleisch, 1 Zwiebel, 2 Prisen Salz und Pfeffer, 2 Prisen Paprika, 1/2 TL Hackfleischgewürz, 1 1/2 EL Tomatenmark, 1 EL Mehl, 1/8 l Wasser, 1/2 Becher süße Sahne, 150-200g Tagliatelle, 100-150g Emmentaler Käse

Zubereitung:

Die Margarine in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch auf Stufe 8 anbraten. Die Zwiebel fein schneiden und mitdünsten. Die Gewürze hinzugeben und nach Bedarf abschmecken. Das Mehl darüber streuen und Wasser sowie die Sahne dazugeben. Dann das Ganze 5 Minuten köcheln lassen. Parallel die Tagliatelle abkochen und eine Auflaufform ausfetten.

Anschliessend das Hackfleisch und die Nudeln in die Auflaufform geben, gut vermischen und den grob gehobelten Käse darüberstreuen. In den Herd schieben und bei 200° Grad Umluft 20-25 Minuten überbacken.

Guten Appetit!


Eingestellt von sommerkind in Kategorie Aufläufe und Gratins, Fleisch, Wild und Geflügel, Kartoffeln, Nudeln, Reis
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Tagliatelle alla dolce vita”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.