« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Schweinelendchen mit Pilzrahmsoße

3 Januar 2008

Zutaten:

600 g Schweinelende, 160 g frische Champignon, 1 Zwiebel, 200 ml Schlagsahne, 100 ml Gemüsebrühe, 120 ml trockener Weißwein, Salz, schwarzer Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:

Fleisch in Scheiben schneiden und pfeffern. Champignons in dünne Scheiben und die Zwiebel in Würfel schneiden.

Fleisch in einer Pfanne im heißen Fett ca. 4 Minuten pro Seite braten. Aus der Pfanne nehmen und salzen. Zwiebel und Champignon in die Pfanne geben und dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Weißwein ablöschen. Die Gemüsebrühe und die Sahne angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, evtl. etwas andicken. Die Schweinelendchen wieder in die Soße geben und darin erwärmen.

Mit Spätzle und evtl. grünem Salat servieren.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Fleisch, Wild und Geflügel
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Schweinelendchen mit Pilzrahmsoße”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.