« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Rotkäppchen-Torte

7 Januar 2008

Teigzutaten:

100 g Butter oder Margarine, 150 g Zucker, 1 Vanillezucker, 3 Eier, 200 g Mehl, 3 gestr. TL Backpulver, 3 EL Nutella, etwas Rum, 1 Glas Sauerkirschen

Belagszutaten:

500 g Quark, 4 EL Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Pk. Sahnesteif, 2 Be. Sahne, 2 Pk. Sahnesteif, 1 Pk. roten Tortenguß (zum Kochen)

Zubereitung:

Fett, Zucker, Vanillezucker und Eier verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Die Hälfte der Masse in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchm.) geben. Die andere Hälfte mit Nutella und etwas Rum vermischen und auf den hellen Teig geben. 1 Glas Sauerkirschen (gut abtropfen lassen und den Saft auffangen) darauf verteilen und den Kuchen bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Um den ausgekühlten Boden einen Tortenring setzen. 2 Be. Sahne mit 2 Pk. Sahnesteif steif schlagen. Quark, Zucker, Vanillezucker und 1 Pk. Sahnesteif verrühren und die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Masse auf den Boden geben. Mit dem Saft der Kirschen und dem Tortenguß nach Anweisung einen roten Guß bereiten und auf die Quarkmasse geben.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Rotkäppchen-Torte”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.