Bärlauch-Suppe mit Räucherlachsstreifen

15 Januar 2008

Zutaten:

800 ml Gemüsebrühe, 200 g Sahne, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, 75 g junge Bärlauchblätter, 1 Knoblauchzehe, 2 Scheiben Vollkorntoast, 4 Scheiben Räucherlachs, 2 EL saure Sahne

Zubereitung:

Brühe mit Sahne in einem Topf aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Bärlauch waschen, trocknen, fein schneiden und in der Brühe 5 Minuten ziehen lassen (nicht kochen). Brot toasten und mit der geschälten Knoblauchzehe einreiben.

Brot in kleine Würfel und Lachs in feine Streifen schneiden. Suppe mit Brotwürfeln und Lachsstreifen bestreuen. Je Teller 1 Klacks saure Sahne darauf geben.

 

Toast, italienisch

7 Januar 2008

Zutaten:

8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, 40 g Butter zum Bestreichen, 1 rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 400 g Tomaten, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 EL Balsamessig, 300 g Mozzarella, 1 Bd. Basilikum

Zubereitung:

Tomaten häuten und in feine Würfel schneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauchzehen auspressen. Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten, Knoblauch mitdünsten, Tomatenwürfel zugeben und das Ganze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden (ein paar Blättchen zum Garnieren zurückbehalten) und zu den Tomaten geben.

Brotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und die gedünsteten Tomaten darauf verteilen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und die Toastscheiben damit belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Mit Basilikum garniert sofort servieren.

Krabben-Toast

7 Januar 2008

Zutaten:

8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, 40 g Butter, 1 Mango, 2 Tomaten, 8 kleine Scheiben Emmentaler, Salz, Pfeffer, 125 g Nordsee-Krabben, 1 EL Zitronensaft       — Dill zum Garnieren

Zubereitung:

Toastbrote rösten und mit Butter bestreichen. Mango schälen und in Spalten vom Stein schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden.

Toastscheiben mit dem Käse belegen. Mangospalten und Tomatenscheiben darauf anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Krabben salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Dann auf den Toastscheiben verteilen. Krabben-Toast mit Dill garniert servieren.