« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Spinat überbacken

19 Februar 2008

Zutaten:

60 g Butter, 1 kg Blattspinat, 300 g Edelpilzkäse, 100 g Weißbrotkrumen, Aromat oder andere Streuwürze – Butter für die Form –  250 g Spaghetti, Salz

Zubereitung:

Die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Anweisung bissfest garen, abgießen und eine gebutterte Auflaufform damit auslegen.
Spinat waschen und 2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen und über die Spaghetti verteilen. Den Käse zerbröckeln und mit den zerrupften Weißbrotkrumen über den Spinat streuen. Etwas Streuwürze aufstreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Salate und Gemüse, Aufläufe und Gratins
Trackback | Zum Seitenanfang | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Keine Kommentare zum Rezept “Spinat überbacken”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.