« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Putengeschnetzeltes

10 Februar 2008

Zutaten:

400 g Putenbrustfilet, 400 g Karotten, 100 g Lauch, 2 TL Butterschmalz, 200 g blaue Weintrauben, Salz, Pfeffer, Currypulver

Zubereitung:

Fleisch waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden.
Karotten in dünne Stifte und Lauch in feine Ringe schneiden.
Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen. Putenfleisch darin scharf anbraten. Etwas Wasser angießen, die Karotten und den Lauch zugeben und alles 10 Minuten dünsten.
Weintrauben halbieren, entkernen und unter das Geschnetzelte heben.
Das Ganze weitere 3 Minuten dünsten und mit Salz, Pfeffer sowie Currypulver abschmecken.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Salate und Gemüse, Fleisch, Wild und Geflügel
Trackback | Zum Seitenanfang | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Keine Kommentare zum Rezept “Putengeschnetzeltes”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.