« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Schweinelende in Käsesoße

16 Januar 2008

Zutaten:

1 kg Schweinelende, wenig Salz und Pfeffer, 2 EL Öl, 2 Becher Sahne, 200 g Kräuter-Schmelzkäse, 150 g Bresso mit Pfeffer, 1/2 Liter Fleischbrühe (Instant)

Zubereitung:

Fleisch leicht salzen und pfeffern und in einer Pfanne im heißen Öl kräftig anbraten.

Aus Sahne, Schmelzkäse, Bresso und Brühe eine Soße zubereiten, diese über das Fleisch gießen und ca. 6 Stunden marinieren.

Danach im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 50 Minuten überbacken.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Fleisch, Wild und Geflügel, Aufläufe und Gratins
Trackback | Zum Seitenanfang | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Keine Kommentare zum Rezept “Schweinelende in Käsesoße”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.