« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Krabben-Toast

7 Januar 2008

Zutaten:

8 Scheiben Vollkorn-Toastbrot, 40 g Butter, 1 Mango, 2 Tomaten, 8 kleine Scheiben Emmentaler, Salz, Pfeffer, 125 g Nordsee-Krabben, 1 EL Zitronensaft       — Dill zum Garnieren

Zubereitung:

Toastbrote rösten und mit Butter bestreichen. Mango schälen und in Spalten vom Stein schneiden. Tomaten in Scheiben schneiden.

Toastscheiben mit dem Käse belegen. Mangospalten und Tomatenscheiben darauf anrichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Krabben salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Dann auf den Toastscheiben verteilen. Krabben-Toast mit Dill garniert servieren.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Fisch und Meeresfrüchte, Brote, Quiches, Pikantes, Snacks, Party, Fingerfood
Trackback | Zum Seitenanfang | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Ein Kommentar zum Rezept “Krabben-Toast”

  1. Die schönsten Strände Südamerikas - Landkarten und Routenplanung, Reisevorbereitung und Magazine, Südamerika - reisezielartikel.de kommentiert am

    […] Taucherparadies. Wem dann der Magen knurrt kann sich an den frisch gefangenen Meeresfrüchten, wie Krabben oder Hummern, laben und danach den Tag in einer Hängematte ausklingen lassen.Tulum, MexikoDer […]


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.