« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Quiche mit Vollkorn-Mürbeteig (salzig)

10 Januar 2008

Zutaten für den Teig:

Zubereitung:

Zutaten verrühren, mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 1 Stunde kühl stellen. Danach ausrollen und eine gefettete Spring- oder Quiche-Form damit auslegen. Den Boden mehrmals mit der Gabel einstechen.

 Zutaten für den Sahne-Eier-Guss:

Den Teig mit beliebigen Zutaten (siehe Varianten) belegen, mit dem Sahne-Eier-Guss übergießen und ca. 40-50 min. bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im Backofen garen.

Varianten für den Belag:


Eingestellt von pfundskerl in Kategorie Brote, Quiches, Pikantes, Grundrezepte
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Quiche mit Vollkorn-Mürbeteig (salzig)”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.