« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Quarkofenschlupfer (süßer Auflauf)

16 Januar 2008

Zutaten:

4 altbackene Milchbrötchen, 3/8 Liter Buttermilch, 1 - 2 Eier, 2 - 3 EL Zucker, 250 leicht gesüßter Quark, 50 g Rosinen oder Sultaninen, etwas abgeriebene Zitronenschale - Butter

Zubereitung:

In eine gefettete Auflaufform gibt man schichtweise die in Scheiben geschnittenen Brötchen, die Rosinen und den Quark, mit Brötchen beginnend und abschließend.
Die mit Zucker und Buttermilch verquirlten Eier darübergeben und Butterflöckchen aufsetzen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 - 210 Grad wird der Auflauf ca. 1 Stunde gebacken.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Aufläufe und Gratins
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Quarkofenschlupfer (süßer Auflauf)”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.