« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Putenschnitzel, holländisch

17 Januar 2008

Zutaten:

1 Zwiebel, 350 g frische Champignons, 40 g Butter, 2 EL Creme fraiche, 1 EL Weißwein,
4 dünne Putenschnitel (á 160 g), Pfeffer, Salz - 160 g Gouda, 2 Tomaten

Zubereitung:

Zwiebel fein hacken, Champignons putzen und feinblättrig schneiden. Zuerst die Zwiebel in der Hälfte der Butter weichdünsten, Champignons zufügen und braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Creme fraiche und Weißwein kurz mitköcheln lassen.

Putenschnitzel flach klopfen, pfeffern und in der übrigen Butter auf jeder Seite 2 - 3 Minuten braten. Schnitzel salzen und nebeneinander in eine gebutterte Auflaufform legen. Pilzmasse mit Salz und Pfeffer würzen und über die Schnitzel geben. Geriebenen Käse darüberstreuen. Tomatenscheiben obenauf legen, salzen und pfeffern.

Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten bei 180 Grad überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Aufläufe und Gratins, Fleisch, Wild und Geflügel
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Putenschnitzel, holländisch”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.