« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Putengeschnetzeltes mit grünem Spargel

5 Januar 2008

Zutaten:

500 g grüner Spargel, 500 ml Gemüsebrühe, 500 g Putenschnitzel, 40 g Butterschmalz, Salz, Pfeffer, 100 ml Weißwein, 50 ml Orangensaft, 150 g Creme fraiche, 2 - 3 EL heller Soßenbinder, Muskat, 1 Bd. Brunnenkresse

Zubereitung:

Den Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und die Stangen in 4 - 5 cm lange Stücke schneiden. Spargel in der kochenden Brühe 4 - 5 Minuten vorgaren, abgießen und dabei die Brühe auffangen.

Putenschnitzel in Streifen schneiden und im heißen Butterschmalz portionsweise goldbraun anbraten. Dann salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen. Den Bratensatz mit 350 ml Spargel-Gemüsebrühe, Orangensaft und Weißwein ablöschen und offen 5 Minuten einkochen lassen. Creme Fraiche einrühren und die Soße mit dem Soßenbinder andicken.

Brunnenkresseblätter von den Stielen schneiden (einige Blätter beiseite legen), Kresse hacken und in die Soße rühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Spargel und das Fleisch in der Soße erhitzen und vor dem Servieren mit den Kresseblättchen garnieren.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Fleisch, Wild und Geflügel, Salate und Gemüse
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Putengeschnetzeltes mit grünem Spargel”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.