« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Pizza Florentiner Art

10 Februar 2008

Zutaten für 4 Pizzen (je 20 cm Durchmesser):

Boden: 1 x Pizzateig (siehe Grundrezept)

Belag: 500 g Blattspinat, 250 g stückige Tomaten (Fertigprodukt), 200 g Mozzarella, 80 g Parmesan gerieben, Pfeffer

Zubereitung:

Teig nach Grundrezept “Pizzateig” zubereiten, vierteln, zu 4 Pizzen ausrollen und auf ein oder zwei gefettetete Backbleche legen.
Spinat verlesen, gründlich waschen und in 2 EL erhitztem Wasser in einer Pfanne zusamenfallen lassen.
Teigböden ausrollen, stückige Tomaten auf den Böden verteilen und abgetropften Spinat darübergeben. Abgetropften Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Spinat legen. Mit Parmesan, Salz und Pfeffer bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad 15 Minuten auf der untersten Schiene backen.
Herausnehmen, in Stücke teilen und sofort servieren.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Brote, Quiches, Pikantes, Snacks, Party, Fingerfood
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Pizza Florentiner Art”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.