« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Partyschnecken

15 Januar 2008

Zutaten:

200 g Mehl, 200 g Magerquark, 200 g Butter, 400 g Bratwurstmasse

Zubereitung:

Aus Mehl, Quark und Butter in kleinen Stückchen einen Knetteig bereiten und 2 Stunden kühl stellen. Dann den Teig halbieren und jeweils 1/2 cm dick ausrollen. Bratwurstmasse evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Teigplatten verteilen.  Dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen.

Teigplatten jeweils aufrollen, in Folie verpacken und im Gefriergerät ca. 60 Minuten anfrieren lassen (sie lassen sich dann besser schneiden).
Rollen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Allgemein, Brote, Quiches, Pikantes, Snacks, Party, Fingerfood
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Partyschnecken”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.