« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Obstkaltschale mit Walnusseis

7 Januar 2008

Zutaten:

1 kg Obst (Kirschen, Aprikosen, Erdbeeren, Johannisbeeren, Himbeeren), 1 Zimtstange, 1 Liter Wasser, 3 - 4 EL Zucker, 4 TL Speisestärke    –  4 Kugeln Walnuß- oder Vanilleeis   –  zum Garnieren 4 TL geraspelte Schokolade oder geröstete Mandelblättchen

Zubereitung:

Obst vorbereiten, Kirschen und Aprikosen entsteinen, Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren halbieren, Johannisbeeren entstielen, Himbeeren verlesen.

Kirschen und Aprikosen mit Zimt, Zucker und Wasser bei geringer Hitze ungefähr 10 Minuten kochen lassen. Johannisbeeren und Erdbeeren zugeben, weitere 5 Minuten mitkochen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und das Obst damit binden. Ganz zuletzt Himbeeren zufügen, dann nicht mehr kochen lassen. Die Zimtstange entfernen! Obstsuppe abkühlen lassen und zum Erkalten in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren auf Suppenteller verteilen und Eis in die Mitte setzen. Nach Belieben garnieren mit geraspelter Schokolade oder gerösteten Mandelblättchen.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Eis und Halbgefrorenes, Frucht-Desserts
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Obstkaltschale mit Walnusseis”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.