« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Mousse au Chocolat

12 Januar 2008

Zutaten (für Personen):

Zubereitung:

  1.  Schokolade in kleine Stücke brechen und in einer Metallschüssel über heißem Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Eigelb mit 2 EL Zucker schaumig schlagen, der Zucker muss sich dabei völlig auflösen. Unter weiterem Schlagen Kakao und den Alkohol hinzufügen.
  3. Eiweiß steif schlagen, den restlichen Zucker einrieseln lassen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen.
  4. Die geschmolzene Schokolade nach und nach unter dei Eimasse rühren.
  5. Sahne und Eischnee vorsichtig mit einem Teigschaber darunterziehen. Dei Creme muß schaumig und locker bleiben.
  6. Die Mousse in eine große Schüssel füllen, mit Klarsichtfolie abdecken und einige Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Mit zwei Esslöffeln Nocken abstechen und je zwei Nocken auf einem Teller anrichten. Mit Schokospänen, Orangenschale und Puderzucker verzieren.

Tipp:

Zubereitungszeit ca. 30 min, Kühlzeit 4-5 Stunden


Eingestellt von Kathy in Kategorie Eis und Halbgefrorenes, Pudding und Cremes
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Mousse au Chocolat”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.