« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Lauwarmer Linsensalat mit Tomaten

19 Januar 2008

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Die Linsen nach Packungsanweisung bissfest kochen, abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch hacken und beides mit dem Thymian in einer Pfanne in heißem Olivenöl anbraten.
  3. Gegen Ende der Garzeit die abgetropften Linsen dazugeben, kurz mit erwärmen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Balsamico-Essig abschmecken. Ggf. noch einen Schuss Olivenöl dazugeben.
  4. Die Tomaten in Scheiben schneiden und portionsweise auf Tellern auslegen. Den lauwarmen Linsensalat kuppelförmig darauf anrichten.

Tipp:


Eingestellt von pfundskerl in Kategorie Salate und Gemüse
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Ein Kommentar zum Rezept “Lauwarmer Linsensalat mit Tomaten”

  1. catwoman kommentiert am

    hallo pfundskerl, bei den linsen, soll das gelbe/orange heißen, dann wäre ein “g” zu viel!
    mit gruß catwoman


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.