« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Lachssuppe

17 Januar 2008

Zutaten:

500 g Kartoffeln, 2 Möhren, 200 g frische Erbsen, 2 Lauchstangen, 2 Lachsfilet (á 160 g), Pfeffer, Salz, 1 Lorbeerblatt, 1 Liter Geflügelbrühe (Instant), 1 Handvoll Kerbel, 200 g Schlagsahne, 1 TL gerieb. Zitronenschale

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Möhren in dünne Scheiben schneiden, Lauch fein würfeln. Alles mit den Erbsen in einen Topf geben. Lachfilets darauf legen.
Lorbeer und Pfeffer zugeben, Brühe darübergießen (alle Zutaten sollen knapp bedeckt sein) und zum Kochen bringen. 15 Minuten kochen.
Lorbeerblatt herausnehmen und entsorgen. Lachs herausnehmen, in Stücke zupfen und wieder in den Topf geben. Kerbel abzupfen und mit Sahne und Zitronenschale zur Suppe geben. Abschmecken!


Eingestellt von catwoman in Kategorie Suppen und Eintöpfe
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Lachssuppe”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.