« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Käsekuchen (ohne Boden)

4 Januar 2008

Zutaten:

175 g Butter, 6 Eier (getrennt), 280 g Zucker, 1 TL abgerieb. Zitronenschale, 3 EL Zitronensaft, 1 kg trockener Quark, 100 g Grieß, 1 EL Mehl, 1 Pk. Backpulver, 6 Eiweiß, 1 Pr. Salz   —   Puderzucker

Zubereitung:

Butter schaumig rühren, Eigelb, Zucker, Zitronensaft- und schale nach und nach zugeben und verrühren. Quark mit Grieß, Mehl und Backpulver vermengen und unter die Eigelbmasse einarbeiten. Eiweiß mit 1 Pr. Salz steif schlagen und unter die Masse heben.

Teig in eine gefettete Springform (28 cm Durchm.) einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 55 - 65 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Käsekuchen (ohne Boden)”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.