« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Himmelstorte “Himbeeren”

13 Januar 2008

Zutaten:

4 Eier (getrennt), 100 g Butter, 280 g Zucker, 3 EL Milch, 125 g Mehl, 1/2 Pk. Backpulver, 2 TL Vanillezucker, 60 g Mandelblättchen, 400 g Sahne     -  500 g Himbeeren

Zubereitung:

140 g Zucker mit Eigelb, Butter und Milch sehr schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Creme rühren. Den Teig in 2 Portionen teilen und in 2 Springformen (je 26 cm Durchm.), die mit Backpapier ausgelegt sind, einfüllen.

Eiweiß mit restl. Zucker und Vanillezucker steif schlagen und auf beiden Böden verteilen. Jeweils mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 - 30 Minuten backen. - Auskühlen lassen -

Sahne steif schlagen, die Hälfte auf einen Boden streichen. Himbeeren darauf verteilen und restliche Sahne darüber geben. Den Deckel in 12 Stücke schneiden und auflegen.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

3 Kommentare zum Rezept “Himmelstorte “Himbeeren””

  1. Kathy kommentiert am

    Hallo Catwoman, die Himmelstorte kenn ich auch. Macht zwar ganz schön Arbeit, ist aber wirklich HIMMLISCH gut! Gerade das Baiser und die säuerlichen Früchte sind ne tolle Kombination. Sag Bescheid, wenn Du sie mal wieder backst - dann lad ich mich zum Kaffee ein ;-)
    LG, Kathy


  2. catwoman kommentiert am

    hallo kathy, ja also dann bis zur himbeerzeit!
    ich habe ein ähnliches rezept es heißt “haneken-jensen-torte” (also nordländisch). ich werde es auch einstellen. die torte hab ich im letzten jahr mal mit sauerkirschen gemacht. — da fällt mir auch noch ein irre guter nachtisch mit baiser und himbeeren ein. da weiß man nicht, wenn man genug hat! kommt auch — lg catwoman


  3. catwoman kommentiert am

    hallo admins, das sollte eigentlich nur bei “kuchen und torten” erscheinen, nicht bei “allgemein” mit lg von catwoman


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.