« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Gemüseauflauf

9 März 2008

Zutaten:

300 g Möhren, 300 g Blumenkohl, 300 g Brokkoli, 400 g Lauch, 300 g Zucchini, 5 Tomaten, 180 g Gouda, 200 g Sahne, 100 g Milch, 4 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Gemüse putzen. Möhren schräg in 1/2 cm dicke Stücke schneiden, Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Lauch der Länge nach aufschlitzen, gut waschen und in 2 cm dicke Ringe schneiden. Das vorbereitete Gemüse (Möhren, Blumenkohl, Brokkoli und Lauch) in 2 Liter kochendem Salzwasser blanchieren. Nach 2 - 3 Minuten in ein Sieb abgießen, kurz kalt abbrausen und abtropfen lassen. 
Tomaten waschen, vom Stielansätzen befreien, oben kreuzweise einschneiden, für 2 Minuten in heißes Wasser tauchen, Haut abziehen und Tomaten achteln. Zucchini längs halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Käse grob reiben.
Sahne, Milch und Eier mit einem Schneebesen verrühren und mit Salz, schwarzem Pfeffer und Muskat würzen.
Eine Auflaufform mit Öl auspinseln. Das blanchierte Gemüse, Zucchini und Tomaten einfüllen. Alles mit der Eiermilch übergießen und mit dem Käse bestreuen.
Bei 180 Grad im Backofen ca. 35 - 40 Minuten backen, bis der Guss gestockt und der Käse goldbraun ist.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Aufläufe und Gratins, Salate und Gemüse
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Gemüseauflauf”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.