« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Englischer Teekuchen

17 Januar 2008

Zutaten:

250 g Butter, 200 g Zucker, 1 Pr. Salz, abgerieb. Schale v. 1 Zitrone, 4 Eier, 250 g Mehl, 1 EL Rum - 65 g Zitronat, 65 g Orangeat, 100 g kandierte Kirschen, 250 g Rosinen, 50 g Mehl

Zubereitung:

Eine Kastenform (26 -28 cm lang) fetten oder mit Backpapier auslegen.
Weiche Butter schaumig rühren, Zucker, Salz, Zitronenschale und Eier zufügen und alles zu einer dicken Creme rühren. Mehl und Rum unterarbeiten.

Zitronat, Orangeat und Kirschen grob hacken. Mit Rosinen und Mehl vermischen und vorsichtig unter den Teig rühren.

Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen und glattstreichen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 80 Minuten backen. 


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Englischer Teekuchen”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.