« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Eierlikörtorte

5 Januar 2008

Teigzutaten:

80 g Butter oder Margarine, 100 g Zucker, 5 Eier (Schnee extra), 200 g gemahlene Mandeln, 100 g geraspelte Kuvertüre od. Halbbitterschokolade, 1 TL Backpulver, 1 Schnapsglas Eierlikör, 2 EL Rum

Belag: 1/4 Liter Schlagsahne, 1 Pk. Sahnesteif, 1 TL Zucker, Eierlikör nach Belieben

Zubereitung:

Für den Teig das Fett schaumig rühren, 80 g Zucker, 5 Eigelb, gemahlene Mandeln, geraspelte Schokolade, Backpulver, Rum und Eierlikör zugeben. Das Eiweiß mit 20 g Zucker schaumig schlagen. 1/3 davon direkt einrühren und den Rest anschließend unterziehen. Springform (26 cm Durchm.) mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 55 Minuten backen.

Die ausgekühlte Torte mit dem Belag versehen. Dazu Sahne mit Sahnesteif und Zucker steifschlagen und auf die Torte spritzen. Am Rand Sahnetupfer aufspritzen und auf die Innenfläche über einen Löffel Eierlikör gießen.


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kuchen und Torten
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Eierlikörtorte”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.