« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Dattelbrötle

3 Januar 2008

Zutaten:

185 g entkernte weiche Datteln, 185 g kleingehackte Haselnüsse oder Walnüsse, 2 Eiweiß, 100g Puderzucker, 1 gestrichener EL Kakao, den Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

Datteln in kleine Stücke schneiden und die Nüsse zugeben. Eiweiß, Puderzucker, Kakao und Zitronensaft dazugeben und vermengen.

Kleine Häufchen auf Oblaten setzen und ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen bei ca. 160 Grad backen


Eingestellt von catwoman in Kategorie Kleingebäck und Pralinen
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

4 Kommentare zum Rezept “Dattelbrötle”

  1. admin_ru kommentiert am

    Hallo Catwoman, was sind denn Brötle? Kleine süße Brote? Oder doch Plätzchen? Viele Grüße, Katja


  2. catwoman kommentiert am

    hallo admin-ru,
    brötle sind kleingebäck/weihnachatsgebäck, also für dich “plätzchen”. es grüßt herzlich catwoman


  3. admin_ru kommentiert am

    Hallo Catwoman,
    vielen Dank für den Hinweis ;-)
    Du bist ja unglaublich fleißig! Wir kommen kaum mit dem freigeben hinterher. Echt toll… schöne Rezepte! Einen lieben Gruß an Euch!
    Katja-Admin


  4. catwoman kommentiert am

    hallo admin, es macht mir spaß, ich sitze schon wieder am pc. ich muß aber bald aufhören, damit es etwas zum mittagessen gibt. einen schönen sonntag und grüße von catwoman


Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.