« Vorheriges RezeptNächstes Rezept »

Brokkoli überbacken

3 Januar 2008

Zutaten:

800 g Brokkoli, 1 Zwiebel, 30 g Butter, 50 g Mehl, knapp 1/2 Liter Milch, 100 g geriebenen Ementaler, Salz, Pfeffer, Muskat, 50 g gerieb. Parmesankäse, 20 g Butterflöckchen

Zubereitung:

Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Stiele vierteln und in Stücke schneiden. Gemüse in Salzwasser 5 - 6 Minuten garen und abtropfen lassen.

Im heißen Fett Zwiebel in Würfeln dünsten, Mehl überstreuen, Milch einrühren, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Emmentaler-Käse einrühren und abschmecken.

Gemüse in eine Auflaufform geben und die Soße darübergießen. Parmasankäse darüberstreuen und Butterflöckchen aufsetzen.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad ca. 20 - 25 Minuten überbacken. 


Eingestellt von catwoman in Kategorie Aufläufe und Gratins
Bei Mister Wong hinzufügen | Trackback | Zum Seitenanfang | Dieses Rezept drucken...

Keine Kommentare zum Rezept “Brokkoli überbacken”

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar einzutragen.